Pokal C-Junioren 04.10.2020

SV Struppen : SC Freital II. 3:5 (2:2)

Nach spannenden 70 Minuten jubeln die Gäste und ziehen in die nächste Pokalrunde ein. Und mit ein wenig Abstand zum Spiel müssen wir zugeben dass dies nicht unverdient ist, denn die klareren Möglichkeiten hatten dann doch die Gäste.  Zum Spielverlauf: die erste Gelegenheit zum einnetzen hatten wir, doch das Runde verfehlte den Kasten knapp. Mit einem Verlegenheitsschuss, einfach mal ein hoher Ball Richtung Tor, gingen die Gäste dann in Führung. Keine Vorwürfe an unseren Hüter, denn der Ball kommt genau aus der Sonne, und mit einigen Paraden hielt er uns im weiteren Spielverlauf im Rennen. Beim zweiten Treffer fehlte dann die klare Ansage wer was tut. Davon unbeeindruckt machten unsere Schützlinge einfach weiter und belohnten sich mit einem Doppelpack kurz vorm Pausentee. Im zweiten Durchgang das gleiche Spiel, immer wieder hüben wie drüben, das Spielfeld rauf und runter. Wir bis kurz vorm Strafraum, die Gäste einen Tick gefährlicher. 3 Dinger legten uns die Freitaler im Spielverlauf ins Netz, mit einem ruhenden Ball dann nochmal den Abstand verkürzt und 70 kurzweilige Minuten waren vorbei. Ergo: In einem ausgeglichenen Spiel boten unsere Schützlinge eine couragierte Leistung, doch der Pokal geht ohne uns weiter.