Skatmeister Struppen 2015

Ermittlung des Skatmeisters der Gemeinde Struppen 2015

 

Der SV Struppen organisierte nunmehr zum 8. Mal die Struppener Skatmeisterschaft.

Zur Ermittlung des Skatmeisters fanden fünf Turniere statt, die wiederum einen regen Zuspruch fanden. Es beteiligten sich durchschnittlich 25 Spieler pro Turnier. Nicht nur aus Struppen, sondern auch aus Dresden, Pirna, Königstein, Heidenau und Bad Schandau.

Gastliche Spielstätte war wieder das Vereinsheim des SV Struppen.

Im Ergebnis der Jahresauswertung, die vier besten Turnierergebnisse pro Spieler kamen in die Wertung, konnte Skatfreund Michael Bieder, der bereits 2008 zum Skatmeister gekürt wurde, als Jahresbester geehrt werden.

Er erhielt den Ehreneintrag im Wanderpokal und persönlich den Einzelpokal „Skatmeister Struppen 2015“.

 

Pokal Skatmeister Gemeinde Struppen

 

 

Ergebnisliste der 10 Besten

Bieder, Michael 7547 Spielpunkte     1.
Albani, Rainer 7456 Spielpunkte 2.
Böhme, Hartmut 6675 Spielpunkte 3.
Hebold, Torsten 6480 Spielpunkte 4.
Morgenstern, Werner 6457 Spielpunkte 5.
Welskop, Heinz 6385 Spielpunkte 6.
Schäfer, Heinz 6210 Spielpunkte 7.
Leuschke, Bernd 6046 Spielpunkte 8.
Hergesell, Peter 5928 Spielpunkte 9.
Wehner, Hartmut 5910 Spielpunkte 10.

 

Herzliche Gratulation den Besten.

Auch 2016 wird wiederum der Skatmeister der Gemeinde Struppen  ermittelt.

Das erste Turnier dazu fand bereits am 26.02.2016 statt.

Am 15.04.2016 folgt das zweite Turnier für dieses Jahr.

 

Kerstin Seifert

Wolf- Dieter Grobe