B-Junioren – Vorrunde HKM

In der Vorrunde der HKM trafen unsere Jungs auf: Gorknitz/ Dohna, Reinhardtsdorf/ Bad Schandau, den FC Pirna und den Heidenauer SV.

Am Ende mit vier Niederlagen Schlusslicht un die Endrunde verfehlt. Wir hätten noch bis zum St. Nimmerleinstag spielen können, uns wäre an diesem Abend wohl kein Tor mehr gelungen.

Die Spiele waren ein Spiegelbild der bisherigen Saison: gegen keine Mannschaft, auch nicht gegen den HSV, waren wir chancenlos. Von der Spielanlage passte es, unsere Jungs knieten sich rein, kämpften um jeden Ball und erspielten sich zahlreiche Möglichkeiten. Doch irgendwie war immer noch ein Fuß dazwischen, der Hüter mit den Fingerspitzen dran oder eben das Gebälg im Weg. Der Ball wollte einfach nicht über die Linie.

Das Trainerteam kann den Jungs keinen Vorwurf machen, es sollte wohl einfach nicht sein.

Bevor es im März gegen Altenberg weitergeht, treten wir unterm Hallendach am 29.12.17 in Reinhardtsdorf und am 27.01.18 beim FC Pirna an.

 

Wir wünschen allen eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2018