SpG Altenberg : SV Struppen 8:0 (4:0)

19.09.17
SpG Altenberg : SV Struppen 8:0 (4:0)

Bei 8 Gegentreffern stellt sich die Frage nicht, ob das Ergebnis dem Spielverlauf entspricht.
Altenberg brauchte kein überragendes Spiel, es reichte auf unsere Fehler zu warten und in Tore
umzumünzen.
Da am Mittwoch auch das zweite Vorbereitungsspiel mit 0:5 verloren ging, war die Reise nach
Altenberg ohnehin nicht von Euphorie getragen. Bereits nach 3. Minuten war die Hoffnung auf
einen ordentlichen Saisonstart getrübt. Nach einer Viertelstunde musste schon gewechselt werden
und in Minute 16, 20 und 29 fielen die nächsten Gegentreffer. Zur Halbzeit war allen klar, dass das
Spiel gelaufen ist. Jetzt hieß es den Kopf hoch zunehmen und zumindest die 2.Hälfte mit einem
ordentlichen Eindruck zu beenden. 2 Minuten nach Wiederanpfiff war auch das gelaufen. Altenberg
erzielte noch weitere 3 Treffer zum 8:0 Endstand. Letztendlich war es ein gebrauchter Tag.
Gegen die SpG Dorfhain kann es nächste Woche nur besser werden.